Drina

Der Fluss Drina fasziniert die Besucher insbesondere durch seine wilde Schönheit, die unglaubliche Schnelligkeit des Wasserlaufs und seiner Unberechenbarkeit. Nachdem sie die historische Grenze zwischen dem Ost- und Weströmischen Reich und später zwischen Serbien und Österreich-Ungarn markiert hat, ist sie heute die natürliche Grenze zwischen Serbien und Bosnien-Herzegowina.

Die Drina, die sich durch die umliegenden Felsen schlängelt, führt durch eine tiefe Schlucht, die mit ihrer imposanten Höhe gleichzeitig Staunen und Ehrfurcht hervorruft.  Auf den 220 Kilometern, die die Drina auf ihrem Weg durch Serbien zurücklegt, durchfließt sie die Seen Višegradsko, Perućac und Zvorničko, die beliebte Erholungsziele für Touristen sind.
Die Drina ist reich an Fischen und bekannt als Heimat einiger der größten Exemplare von Huchen in Europa, sowie anderer Fischarten, die Sie während der Saison fischen können, wenn Sie eine Angelkarte beantragen.
Für die berühmte Drina-Regatta versammeln sich jedes Jahr Tausende von Abenteurern, die den Fluss auf einer Strecke von 15 Kilometern, zwischen den Seen Perućac und Rogačica, mit Flößen und Gummibooten befahren. Die Floßfahrt durch die Stromschnellen der stets unberechenbaren Drina ist selbst für die erfahrensten Abenteurer eine echte Herausforderung. Im Anschluss an die Regatta können Sie sich mit Musik und Getränken unter freiem Himmel an den Ufern der Drina entspannen. Alternativ bietet sich ein Besuch der nahegelegenen Gasthäuser an, wo Sie den einzigartigen Geschmack und die vielfältigen Aromen der traditionellen serbischen Küche genießen können.
Wenn Sie die Drina lieber alleine oder mit einer Gruppe von Freunden segeln möchten, gibt es organisierte Touren, die Sie nach Ihren Wünschen planen können. Je nach Zeitaufwand, Vorlieben und körperlicher Ausdauer können Sie vom See Perućac bis Bajina Bašta, von dort bis Rogačica oder sogar bis nach Ljubovija fahren.
Durchfahren Sie die bezaubernden Gebiete der Drina Schlucht mit ihrer wunderschönen Natur und einzigartigen Flora und Fauna. Beobachten Sie, während Sie langsam über die Wasseroberfläche gleiten, die steilen Klippen der Schlucht und den Flug der Adler über Ihnen und genießen Sie den Blick auf die grünliche, kristallklare Drina.

Seid informiert

Hier anmelden

Newsletter der Nationalen Tourismus Organisation Serbiens